BMS Steuerberater Maulbronn

Blitzlicht April 2024

16. Mai 2024
Elke Beißwenger

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 22.03.2024 dem Wachstumschancengesetz
zugestimmt und damit dem Kompromissvorschlag des Vermittlungsausschusses von
Bundestag und Bundesrat vom 21.02.2024 bestätigt. Lesen Sie in dieser Ausgabe einen
zusammenfassenden Überblick über die wichtigsten Regelungen des
Wachstumschancengesetzes.
Das Niedersächsische Finanzgericht hat sich mit der Frage auseinandergesetzt, ob eine
Influencerin Aufwendungen für die Anschaffung von bürgerlicher Kleidung und Mode-
Accessoires steuerlich geltend machen kann.
Zu den Anforderungen an ein ordnungsgemäß geführtes elektronisches Fahrtenbuch –
insbesondere zu den Erfordernissen der “äußeren geschlossenen Form” und zum Begriff der
“zeitnahen” Führung – hat das Finanzgericht Düsseldorf Stellung genommen.
Die Europäische Kommission hat im Oktober 2023 die Anhebung der Schwellenwerte für die
Bestimmung der Größenklassen von Unternehmen und Konzernen veranlasst. Im Dezember
2023 trat die Verordnung in Kraft. Das Bundesjustizministerium hat nun die Aufgabe der
Umsetzung.

Haben Sie Fragen zu den Artikeln dieser Ausgabe der Monatsinformationen
oder zu anderen Themen? Bitte sprechen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne.

Laden Sie hier die neueste Ausgabe unserer Monatsinformation als PDF herunter:

2024_April Blitzlicht

Blitzlicht März 2024 Blitzlicht März 2024 Vorheriger Beitrag
Blitzlicht Mai 2024 Nächster Beitrag Blitzlicht Mai 2024